Gruppiere die gesamte HEOS Familie mit der neuen Funktion „TV-Ton Gruppierung“ und genieße Deinen TV-Ton perfekt synchronisiert im gesamten Haus. Mit dieser Funktion kannst Du die HEOS HomeCinema oder den HEOS Drive mit jedem anderen HEOS Lautsprecher verbinden. Aktiviere ganz einfach die „TV-Ton Gruppierung“ und stelle den ‘Audio Delay‘ zur Feinabstimmung Deiner Geräte-Synchronisation ein.

WIE AKTIVIERE ICH DIE TV-TON GRUPPIERUNG?

Für die Aktivierung befolge einfach die untenstehenden Schritte:

  1. Einstellungen
  2. Meine Geräte
  3. HEOS HomeCinema
  4. TV Sound Grouping (BETA)
  5. Aktivieren

{3745c8f0-84bc-4d6a-869a-07fe697f927b}_tv-sound-grouping.jpg

WIE KANN ICH ANDERE HEOS GERÄTE HINZUFÜGEN?

Die TV-Ton Gruppierung funktioniert genauso wie die Gruppierung der anderen HEOS Lautsprecher.

  1. HomeCinema spielt den TV-Ton ab.
  2. Verschiebe den gewünschten Raum zur HEOS HomeCinema.
  3. Die HEOS HomeCinema und der andere Raum/Lautsprecher werden gruppiert.
  4. Stelle die Lautstärke für die gesamte Gruppe oder für jeden einzelnen Raum indivduell ein.

{76212f99-909d-43ff-ac5e-0c9368861bfb}_screens_de1.jpg

WAS PASSIERT, WENN EINE VERZÖGERUNG ZWISCHEN DEN GERÄTEN AUFTRITT?

Sollte ein Echo zwischen der HEOS HomeCinema und dem gruppierten Lautsprecher auftreten, so kannst Du diese Verzögerung unter dem Punkt TV-Ton-Gruppierung / Audio Delay verringern. Dies führt zu einer besseren Audio-Synchronisation zwischen den beiden Geräten.

{c608a333-9c58-49c5-aea7-f2c0e99e0f19}_delay.jpg